Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Coronavirus: Onlineangebote
Mehr Infos »
Seniorenplattform Pinzgau

Nutzen Sie das Abwechslungsreiche Programm

für Seniorinnen im Pinzgau

Unsere Angebote auf einer Karte
Ästetik und Spiriualität in der LandschaftsgestaltungÄstetik und Spiritualität in der LandschaftsgestaltungWeiterlesen
Lesung Online - WinterspaziergangWinterspaziergang - Lesung OnlineWeiterlesen
Lebensgespräch mit Heidi Rest-Hinterseer - OnlineLebensgespräch mit Heidi Rest-HinterseerWeiterlesen
Seniorenheime & HausgemeinschaftenInformationen, Tipps und AdressenSeniorenheime & Hausgemeinschaften Land...Mehr Informationen
Pflegekarenz/PflegeteilzeitEin Überblick für Pflegekarenz/Pflegeteilzeit und Familienhospizkarenz/Familienh...Mehr Informationen
Osteoporose SelbsthilfegruppeOsteoporose Selbsthilfegruppe Saalfeldenwir sind ein 2001 gegründeter gemein...Mehr Informationen
Anleitung für pflegende AngehörigePflege CoachingAnleitung für Pflegende AngehörigeGrundsätzlich gibt es p...Mehr Informationen
Zuhause pflegenHilfe in einer schwierigen ZeitDiese Broschüre gibt einen Überblick über Sal...Mehr Informationen
BARRIERE:FREI - Handbuch für Barrierefreis WohnenHandbuch: Barrierefreies WohnenDieses Handbuch wurde für all jene gemacht, d...Mehr Informationen
AngehörigenentlastungWas ist die Angehörigenentlastung?Die Angehörigenentlastung versteht sich al...Mehr Informationen
Neues Tageshospiz Im "Lebensraum Tageshospiz Pinzgau" in Leogang finden Menschen mit einer fortsch...Mehr Informationen
PatientInnen mit chronischen ErkrankungenRECHT SO!Rechtsbroschüre für PatientInnen mit chronischen Erkrankungen!...Mehr Informationen
Backen und KochenRezepte und Anregungen aus der RegionMehr Informationen
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union

Aktuelles

von der Seniorenplattform

Wir freuen uns, im Moment gemeinsam mit den in der Seniorenberatung und -betreuung tätigen Menschen des Bezirkes diese Plattform aufzubauen. Hier werden Sie über aktuelle seniorenrelevante Ereignisse informiert...

 

Symbole in der Kunst - Online
Symbole in der Kunst - Online
25.01.2021

Symbole in der Kunst - Online

REFERENTIN DR. ULRIKE ZIEGLER, Studium Kunstgeschichte, Archäologie, Geschichte, Regensburg

DAUER/ PREIS 6E/ € 39.- je Veranstaltung 2E/€ 15.-Symbole in der Kunst

Akelei und Stieglitz: Pflanzen und Tiere in der spätmittelalterlichen Tafelmalerei

FR. 05.02.2021, 18.30 - 20.30

Stundenglas und Totenschädel: Zeichensprache der Stilleben

FR. 12.02.2021, 18.30 - 20.30

Dolch und Diadem: Waffen und Schmuck in der Porträtmalerei

FR. 19.02.2021, 18.30 - 20.30


Weiterlesen
Ästetik und Spiriualität in der Landschaftsgestaltung
Ästetik und Spiriualität in der Landschaftsgestaltung
25.01.2021

Donnerstag,m 04.02.2021 von 18.30 Uhr bis 20.30 Online

Dieser Vortrag widmet sich einerseits den heiligen Bergen und andererseits der Architektur, welche die Energieströmungen, die spirituellen Einflüsse und die beseelte Natur in ihr architektonisches Konzept miteinbaut.

REFERENT PROF. MAG. KARL-HARTWIG KALTNER, Studium Kunstgeschichte, Malerei, Geschichte, Italienisch, Künstler und Lehrender, Puch DAUER/ PREIS 2E/€ 15,--


Weiterlesen
Lesung Online - Winterspaziergang
Lesung Online - Winterspaziergang
25.01.2021

Mittwoch, 3. Februar 20.00 bis 21.00 Uhr

Der literarische Spaziergang von acht Frauen begann schon im Herbst 2020. Sie trafen sich, um miteinander zu schreiben und sich übers Schreiben auszutauschen. Auf ihrem Spaziergang fanden sie allerlei Schönes, Kurioses, Einzigartiges, das sie bei dieser Online-Lesung darbieten wollen.

Zur Lesung laden herzlich ein: Barbara Fink, Petra Koch, Alexandra Dorn, Birgitta Wieser, Caroline Kaindl-Poosch, Daniela Buchner, Dagmar Petters

Die Musikerin: Julia Klaushofer

Organisation und Moderation: Gerlinde Allmayer

 


Weiterlesen
Lebensgespräch mit Heidi Rest-Hinterseer - Online
Lebensgespräch mit Heidi Rest-Hinterseer - Online
25.01.2021

 

Mittwoch, 3. Februar 2021 - Anmeldung

Was bringt Menschen dazu, sich für so etwas wie „Dritte Welt“ oder „eine gerechtere Welt“ zu engagieren? Was lässt sie auch in schwierigen Phasen über viele Jahre hinweg weitermachen? Lassen sich daraus Lehren für die Zukunft ziehen, und wenn ja, welche? Im Lebensgespräch stellen wir diese Fragen Personen, die die Entwicklungs- und Umweltpolitik der letzten 30 Jahre maßgeblich mitgeprägt haben. Bis auf Weiteres finden die Veranstaltungen als Zoom-Konferenzen statt.

Den Link dazu gibt es nach Anmeldung bei [email protected]


Weiterlesen
Neu: Tausch – Leihbörse für Pflegebedarf
Neu: Tausch – Leihbörse für Pflegebedarf
13.01.2021

Neu: Tausch – Leihbörse für Pflegebedarf

Das "Team Maishofen" ruft eine Leih- und Tauschbörse für Pflegebedarf ins Leben.

Wer Sachen wie Rollator, Pflegebett oder einen Leibstuhl nicht mehr benötigt, verleihen will oder abgeben, der melde sich bitte bei unseren Gemeindevertreterinnen:

Heidi Schromm Tel. 0660/298 15 16

Email: [email protected]

Elisabeth Hollaus Tel.0664/20 20 330

Email: [email protected]


Weiterlesen
Kreative Schreibwerkstatt
Kreative Schreibwerkstatt
07.01.2021

Kreative Schreibwerkstatt

25. Februar 2021 von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Referentin: Gerti Moser

5700 Zell am See-Schüttdorf, Kitzsteinhornstraße 1, Pfarrsaal

Anmeldung: Rita Thurnhofer Tel. 0664-2420325


Weiterlesen
Krisentelefonnummern
Krisentelefonnummern
21.12.2020

Forum Familie hat dieses Jahr wieder die aktuellen Krisentelefonnummern während der Weihnachtsferien und Feiertage zusammengestellt, welche 24h Erreichbarkeit garantieren.

https://www.salzburg.gv.at/gesellschaft_/Documents/Forum%20Familie%20-%20Krisentelefonnummern_ONLINE-V28-10-19.pdf

 


Weiterlesen
Gottesdienste im Fernsehen und Radio
Gottesdienste im Fernsehen und Radio
21.12.2020

Die Corona-Pandemie verändert vieles. Auch wie wir gemeinsam feiern.

Alles, was du über Einschränkungen und Änderungen wissen musst, findest du  hier.

 

Informationen der Erzdiöezese Salzburg: https://www.trotzdemnah.at/

 

Eine übersichtliche Vorschau der Gottesdienste im Radio und Fernsehen

https://www.katholisch.at/gottesdienste


Weiterlesen
„Schönperchten – Pinzgauer Tresterer“ Brandneues Buch zu einem faszinierenden Pinzgauer Brauch im TAURISKA-Verlag
„Schönperchten – Pinzgauer Tresterer“ Brandneues Buch zu einem faszinierenden Pinzgauer Brauch im TAURISKA-Verlag
14.12.2020

Um den Advent bis zum Dreikönigstag strömen die „Schönperchten“ mit dem feder- und bänderverzierten Kopfschmuck und in ihren auffälligen Kostümen wieder Innergebirg aus, mit den „Schiachperchten“ als Vorhut. Das ist alljährlich ein geradezu geheimnisvolles Ereignis für die Bewohner von Stuhlfelden, Zell am See, Bruck/Gl., Saalfelden und Unken. Denn genau in diesen fünf Ortschaften sind sie heute aktiv: die Tresterer, deren Auftritte seit 1841 bis heute für den Pinzgau durchgehend belegt sind. Ihnen ist nun ein umfangreiches Buch gewidmet, das der Verein TAURISKA in Neukirchen/Gr.Ven. mit einem interdisziplinären Forscherteam und den Akteuren selbst erarbeitet hat: „Schönperchten – Pinzgauer Tresterer. Dokumentation eines Brauches in Geschichte und Gegenwart“, so der Titel, ist ein über 300 Seiten starkes Werk, in dem anhand schriftlicher, mündlicher, ikonographischer und choreographischer Quellen die Herkunft und Deutung des Tanzes akribisch genau skizziert wird.


Weiterlesen
Im Fokus - eine Ausstellung Franz Reifmüller & Eva Reifmüller
Im Fokus - eine Ausstellung Franz Reifmüller & Eva Reifmüller
09.12.2020

Im Fokus - eine Ausstellung

Franz Reifmüller & Eva Reifmüller

Gemeinsam mit Franz Reifmüller und seiner Tochter Eva Reifmüller haben wir die sehenswerte Ausstellung „Im Fokus“ aufgebaut und freuen uns über Kulturinteressierte, die zu uns kommen. Es lohnt sich!

TAURISKA-Kammerlanderstall, Neukirchen

Öffnungszeiten DO 11:00-15:00 Uhr und auf Anfrage, da wir dadurch eine bessere Besucherlenkung durchführen können.

Ausstellungsdauer bis DO 29.04.2021

 

Voraussetzung für den Einlass: Es besteht die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und Abstand zu halten. Für Besucherbereiche gilt eine Beschränkung von 10 m2 pro Besucherin/Besucher..

https://www.tauriska.at/aktuelles-ausstellung-reifmueller/

 


Weiterlesen

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
© Regionalmanagement Pinzgau
Seite drucken
Weitererzählen