Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Seniorenplattform Pinzgau

Nutzen Sie das Abwechslungsreiche Programm

für Seniorinnen im Pinzgau

Unsere Angebote auf einer Karte
Die SUPER s'COOL-CARDWeihnachtsgeschenk!Die SUPER s'COOL-CARDWeiterlesen
Edelweißticket WeihnachtsgeschenkEdelweiß TicketFür alle SeniorInnen ab 64 JahrenWeiterlesen
Frauentreff TaxenbachMi, 13. November 2019, 9.00 UhrENTRÜMPELN BEFREIT!Wie werde ich den unnötigen Ballast los?Susanne Hirschbichler, Dipl. ErwachsenenbildnerinWeiterlesen
Team Österreichösterreichweite HilfseinsätzeMehr Informationen
Caritas - Lerncafé Mittersillehrenamtliche Mithilfe im LerncaféMehr Informationen
Caritas - Dorf St. Antonehrenamtliche Mithilfe im Dorf St. AntonMehr Informationen
Caritas - Tageszentrum Mittersillehrenamtliche Mithilfe im Tageszentrum Mehr Informationen
Rollende Herzen - kostenlose LebensmittelVerteilen statt WegwerfenMehr Informationen
Leben mit DemenzInfobroschüre DemenzMehr Informationen
Rotes Kreuz - HauskrankenpflegePflege und Betreuung in den eigenen vier WändenMehr Informationen
Betreutes Wohnen Zell am Seein der Saalfeldnerstraße 2aMehr Informationen
Betreutes Wohnen Piesendorfmitten im OrtszentrumMehr Informationen
Betreutes Wohnen NiedernsillWohnmöglichkeit der Caritas für 10 Senior/innenMehr Informationen
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
Hilfsmittel finden Sie im Pinzgau in Sanitätshäusern, weiter Infos bei der Pflegeberatung des landes oder in ihrer jeweiligen gemeinde:

Angebote Pflege Betreuung Hilfsmittel

 

 

Hilfsmittel Stuhlfelden

Kostenloses Ausleihen von Pflegebetten, Rollatoren und Leibstühlen in Stuhlfe...

Mehr Informationen
Hilfswerk im Pinzgau - Hilfsmittel

Betreuung und Pflege für Alt und Jung

Mehr Informationen
Rotes Kreuz Pinzgau - Rufhilfe

Umfassendes Angebot im Pinzgau

Mehr Informationen
Sanitätshäuser

Infos und Kontakt  von Sanitätshäusern

Mehr Informationen


Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
© Regionalmanagement Pinzgau
Seite drucken
Weitererzählen