Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Seniorenplattform Pinzgau

Nutzen Sie das Abwechslungsreiche Programm

für Seniorinnen im Pinzgau

Unsere Angebote auf einer Karte
PatientenverfügungPatientenverfügungDo, 21. November 2019, 19.00 Uhr in Maria AlmMag. Claudia Fahrner, Rechtsanwältin und Dr. Gregor Gems, ArztWeiterlesen
Frauentreff TaxenbachMi, 13. November 2019, 9.00 UhrENTRÜMPELN BEFREIT!Wie werde ich den unnötigen Ballast los?Susanne Hirschbichler, Dipl. ErwachsenenbildnerinWeiterlesen
Nachmittag für Seniorinnen und Senioren in TaxenbachNachmittag für Seniorinnen und Senioren in TaxenbachWeiterlesen
Team Österreichösterreichweite HilfseinsätzeMehr Informationen
Caritas - Lerncafé Mittersillehrenamtliche Mithilfe im LerncaféMehr Informationen
Caritas - Dorf St. Antonehrenamtliche Mithilfe im Dorf St. AntonMehr Informationen
Caritas - Tageszentrum Mittersillehrenamtliche Mithilfe im Tageszentrum Mehr Informationen
Rollende Herzen - kostenlose LebensmittelVerteilen statt WegwerfenMehr Informationen
Leben mit DemenzInfobroschüre DemenzMehr Informationen
Rotes Kreuz - HauskrankenpflegePflege und Betreuung in den eigenen vier WändenMehr Informationen
Betreutes Wohnen Zell am Seein der Saalfeldnerstraße 2aMehr Informationen
Betreutes Wohnen Piesendorfmitten im OrtszentrumMehr Informationen
Betreutes Wohnen NiedernsillWohnmöglichkeit der Caritas für 10 Senior/innenMehr Informationen
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union

Seniorenrelevante Zeitungsartikel

Aktuelles Artikel in Zeitungen

Lebenszeit - Magazin für Lebensqualität, Gesundheit und Soziales

Salzburger Nachrichten, Spezial

Dienstag, 15. Oktober 2019

Eine Oma auf Wunsch

Die Großeltern sind in vielen Familien kaum wegzudenken. Doch was tun, wenn Oma und Opa nicht in der Nähe sind? Das Konzept Wunschoma bietet eine Lösung. Christine Gnahn

//www.seniorenplattform-pinzgau.at/media/Angebote_2019_Herta/19_10_15_Eine_Oma_auf_Wunsch.pdf

 

"Ich könnte einen neuen Kopf brauchen" Erkranken Eltern oder Lebenspartner an Demenz, haben ihre pflegenden Angehörigen eine große Herausforderung vor sich. Kurse für Angehörige helfen da enorm. Sabine Tschalyj

//www.seniorenplattform-pinzgau.at/media/Angebote_2019_Herta/19_10_15_Lebenszeit_-_Ich_koennte_einen_neuen_Kopf_brauchen.pdf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Angehörige sind oft überlastet - mehr lesen... https://www.sn.at/panorama/wissen/pflege-bei-demenz-angehoerige-sind-oft-ueberlastet-24227200

 

 

 

 

 

 

 


 

Die Salzburger ab 40 schwächeln bei der Fitness - mehr lesen... https://www.sn.at/salzburg/chronik/mehr-als-die-haelfte-der-salzburger-ab-40-ist-zu-dick-24234937


Bildung ist auch im Alter gefragt


Folgende Artikel wurden in der Ausgabe 28. September der Pinzgauer Bezirkblätter veröffentlicht:

link: http://www.meinbezirk.at/epaper/bezirksblatt-pinzgau-ausgabe-392016-e32387.html


 

 

 

 

 

 

 


Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
© Regionalmanagement Pinzgau
Seite drucken
Weitererzählen