Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Seniorenplattform Pinzgau

Nutzen Sie das Abwechslungsreiche Programm

für Seniorinnen im Pinzgau

Unsere Angebote auf einer Karte
Seniorenangebot im Kalchofengut Wilderei - Not oder Leidenschaft? im Regionalmuseum Unken Weiterlesen
Bewegt im Park Kostenloses Bewegungsprogramm im Dienten und Maishofen Weiterlesen
Kostenlose Blutdruckschulungen Angebot der SGKK in Zell am See Weiterlesen
Team Österreich österreichweite Hilfseinsätze Mehr Informationen
Caritas - Lerncafé Mittersill ehrenamtliche Mithilfe im Lerncafé Mehr Informationen
Caritas - Dorf St. Anton ehrenamtliche Mithilfe im Dorf St. Anton Mehr Informationen
Caritas - Tageszentrum Mittersill ehrenamtliche Mithilfe im Tageszentrum  Mehr Informationen
Rollende Herzen - kostenlose Lebensmittel Verteilen statt Wegwerfen Mehr Informationen
Leben mit Demenz Infobroschüre Demenz Mehr Informationen
Rotes Kreuz - Hauskrankenpflege Pflege und Betreuung in den eigenen vier Wänden Mehr Informationen
Betreutes Wohnen Zell am See in der Saalfeldnerstraße 2a Mehr Informationen
Betreutes Wohnen Piesendorf mitten im Ortszentrum Mehr Informationen
Betreutes Wohnen Niedernsill Wohnmöglichkeit der Caritas für 10 Senior/innen Mehr Informationen
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
AAA
Ort: Alle
Zielgruppe: Senioren und Angehörige
Link: Zur Website von Hilfswerk im Pinzgau
Kontaktperson: Elke Schmiderer, MBA
Email: e.schmiderer@salzburger.hilfswerk.at
Telefon: 06542 74 622

Auf gute Nachbarschaft

Nachbarinnen und Nachbarn – Menschen, die uns ganz nahe sind. Wie wertvoll gute Nachbarschaft ist, zeigt sich etwa, wenn bei Naturkatastrophen gemeinsam zugepackt wird. Doch braucht es wirklich solche Ereignisse, um die positiven Wirkungen von Nachbarschaft zu erleben?

 

Soziales Miteinander

Knapp 500 Menschen engagieren sich freiwillig im Hilfswerk Salzburg und unterstützen Menschen in ihrem direkten Umfeld. Sie liefern Essen auf Rädern aus, organisieren Erzählkaffees, helfen Flüchtlinge in ihren Gemeinden, begleiten Menschen mit Behinderung beim Einkaufen oder Arztbesuchen oder geben Kindern und Jugendlichen Nachhilfe.

 

Informationen und Freiwilligenbörse

Für Informationen über Tätigkeitsfelder und mögliche Einsatzmöglichkeiten in Ihrer Umgebung, wenden Sie sich an unser Familien- und Sozialzentrum in Ihrer Nähe:

 

 

Familien- und Sozialzentren Zell am See

Salzachtal Bundesstraße 13
5700 Zell am See

Tel. 06542/746 22

zell@salzburger.hilfswerk.at

 

Familien- und Sozialzentrum Saalfelden

Parkstraße 5a

5760 Saalfelden

Tel. 06582/751 14

saalfelden@salzburger.hilfswerk.at

 

Familien- und Sozialzentrum Bramberg

Sportstr. 331
5733 Bramberg

Tel. 06566 20 446

bramberg@salzburger.hilfswerk.at

 

 

 

Mehr Infos finden Sie auch in diesem Folder:

https://www.seniorenplattform-pinzgau.at/media/download_gallery/hw_pflegekompass_2015_low_final_web.pdf


Weitere Bilder


© Regionalmanagement Pinzgau
Seite drucken
Weitererzählen