Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Seniorenplattform Pinzgau

Nutzen Sie das Abwechslungsreiche Programm

für Seniorinnen im Pinzgau

Unsere Angebote auf einer Karte
Seniorenangebot im Kalchofengut Wilderei - Not oder Leidenschaft? im Regionalmuseum Unken Weiterlesen
Bewegt im Park Kostenloses Bewegungsprogramm im Dienten und Maishofen Weiterlesen
Kostenlose Blutdruckschulungen Angebot der SGKK in Zell am See Weiterlesen
Team Österreich österreichweite Hilfseinsätze Mehr Informationen
Caritas - Lerncafé Mittersill ehrenamtliche Mithilfe im Lerncafé Mehr Informationen
Caritas - Dorf St. Anton ehrenamtliche Mithilfe im Dorf St. Anton Mehr Informationen
Caritas - Tageszentrum Mittersill ehrenamtliche Mithilfe im Tageszentrum  Mehr Informationen
Rollende Herzen - kostenlose Lebensmittel Verteilen statt Wegwerfen Mehr Informationen
Leben mit Demenz Infobroschüre Demenz Mehr Informationen
Rotes Kreuz - Hauskrankenpflege Pflege und Betreuung in den eigenen vier Wänden Mehr Informationen
Betreutes Wohnen Zell am See in der Saalfeldnerstraße 2a Mehr Informationen
Betreutes Wohnen Piesendorf mitten im Ortszentrum Mehr Informationen
Betreutes Wohnen Niedernsill Wohnmöglichkeit der Caritas für 10 Senior/innen Mehr Informationen
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
AAA
Ort: Alle
Zielgruppe: Senioren und Angehörige
Link: Zur Website von Hilfswerk im Pinzgau
Kontaktperson: Elke Schmiderer, MBA
Email: e.schmiderer@salzburger.hilfswerk.at
Telefon: 06542/74622

Hilfswerk Sachwalterschaft und BewohnerInnenvertretung

 

Menschen mit einer geistigen Behinderung oder einer psychischen Erkrankung sind manchmal nicht in der Lage, ihre Angelegenheiten selbständig zu regeln. Um sie in dieser Situation vor Nachteilen zu bewahren, kann ein Sachwalter oder eine Sachwalterin durch das Gericht bestellt werden. Das Sachwalterrecht bietet die Möglichkeit, die individuell benötigte Unterstützung zu geben. SachwalterInnen kümmern sich beispielsweise um die finanzielle Situation, vertreten betroffene Menschen vor Behörden und halten persönlichen Kontakt.

 

Wir beraten und unterstützen Sie gerne unentgeltlich in allen sozialen und rechtlichen Fragen im Zusammenhang mit einer Sachwalterschaft.

 

Beispielsweise,

  • wenn Sie Alternativen zu einer Sachwalterschaft kennen lernen wollen.
  • wenn sie als Betroffener eines Sachwalterschaftsverfahrens Information oder Hilfe benötigen.
  • wenn sie sich als Angehöriger informieren möchten.
  • wenn Sie als MitarbeiterIn einer Behörde, eines Krankenhauses oder einer sozialen Einrichtung Informationen über die Handlungsmöglichkeiten und Befugnisse einer SachwalterIn benötigen.
  • wenn sie daran denken eine Sachwalterschaft anzuregen.
  • wenn Sie als SachwalterIn vom Bezirksgericht bestellt wurden und Unterstützung benötigen.

 

 

Kontakt

 

Hilfswerk Salzburg – Sachwalterschaft und Bewohnervertretung

Regionalstelle Pinzgau

Salzachtal Bundesstraße 13

A-5700 Zell am See

 

Tel. +43 6542 74253

Mail: zell.office@sachwalter.co.at

 

 

 

Familien- und Sozialzentren Zell am See

Salzachtal Bundesstraße 13
5700 Zell am See

Tel. 06542/746 22

zell@salzburger.hilfswerk.at

 

Familien- und Sozialzentrum Saalfelden

Parkstraße 5a
5760 Saalfelden

Tel. 06582/751 14

saalfelden@salzburger.hilfswerk.at

 

Familien- und Sozialzentrum Bramberg

Sportstr. 331
5733 Bramberg

Tel. 06566 20 446

bramberg@salzburger.hilfswerk.at

 

 

Mehr infos finden Sie auch in diesem Folder:

https://www.seniorenplattform-pinzgau.at/media/download_gallery/hw_pflegekompass_2015_low_final_web.pdf


Weitere Bilder


© Regionalmanagement Pinzgau
Seite drucken
Weitererzählen