Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Coronavirus: Onlineangebote
Mehr Infos »
Seniorenplattform Pinzgau

Nutzen Sie das Abwechslungsreiche Programm

für Seniorinnen im Pinzgau

Unsere Angebote auf einer Karte
E-Bike Training & CoachingE-Bike Training & CoachingWeiterlesen
Kulturbiathlon - Frauen im Land SalzburgKulturbiathlon - TauriskaWeiterlesen
Krimmler TheaterwanderungKrimmler TheaterwanderungWeiterlesen
Alzheimer AustriaWichtige Informationen für Menschen mit Vergesslichkeiten und Ihre AngehörigenMehr Informationen
Soziale Drehscheibe Pinzgau - Tausch- und Leihbörse für PflegehilfsmittelWenn du Pflegehilfsmittel (Rollator, Rollstuhl usw.) weitergeben möchtest oder b...Mehr Informationen
SozialkoordinationSeit Jänner 2020 ist Christina Meilinger als Sozialkoordinatorin für den Raum Ob...Mehr Informationen
Seniorenheime & HausgemeinschaftenInformationen, Tipps und AdressenSeniorenheime & Hausgemeinschaften Land...Mehr Informationen
Pflegekarenz/PflegeteilzeitEin Überblick für Pflegekarenz/Pflegeteilzeit und Familienhospizkarenz/Familienh...Mehr Informationen
Osteoporose SelbsthilfegruppeOsteoporose Selbsthilfegruppe Saalfeldenwir sind ein 2001 gegründeter gemein...Mehr Informationen
Anleitung für pflegende AngehörigePflege CoachingAnleitung für Pflegende AngehörigeGrundsätzlich gibt es p...Mehr Informationen
Zuhause pflegenHilfe in einer schwierigen ZeitDiese Broschüre gibt einen Überblick über Sal...Mehr Informationen
BARRIERE:FREI - Handbuch für Barrierefreis WohnenHandbuch: Barrierefreies WohnenDieses Handbuch wurde für all jene gemacht, d...Mehr Informationen
AngehörigenentlastungWas ist die Angehörigenentlastung?Die Angehörigenentlastung versteht sich al...Mehr Informationen
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
Ort:
Zielgruppe:Senioren und Angehörige
Link: Zur Website von Regionalmanagement Pinzgau
Kontaktperson:Pinzgauer SPÖ
Email: [email protected]
Telefon:0664 88 540 600

Das "tut" unsere Tausch- und Leihbörse für Pflegehilfsmittel:

Manche benötigen oft nur vorübergehend Pflegehilfsmittel oder -geräte, weil sie z.B. einen Unfall hatten. Andere brauchen wiederum rasch Hilfsmittel und wissen oft nicht, wo sie sich hinwenden können.

 

Die zentrale Aufgabe der "Tausch- und Leihbörse" ist es, Anbieter und Interessenten zusammen-zubringen. Die Vermittlung der Kontakte erfolgt ehrenamtlich und kostenlos.

Gewährleistungsansprüche hinsichtlich der vermittelten Geräte etc. sind ausgeschlossen.

 

Pinzgauer SPÖ

 

E-Mail: [email protected]

Tel.: 0664 88 540 600

 

SPÖ Team für Maishofen

[email protected]

 

Pensionistenverband Pinzgau

E-Mail: [email protected]

Tel.: 0662 42 45 00 702

 

Liebe Pinzgauerinnen & Pinzgauer!

 

Ich habe die "Soziale Drehscheibe Pinzgau" initiiert, weil ich es wichtig finde, dass wir alle näher zusammenrücken. Wenn wir füreinander da sind, geht’s uns allen besser.

Die "Tausch- und Leihbörse für Pflegehilfsmittel" von Vizebürgermeister Thomas Mayr und seinem Team für Maishofen findet über die Gemeindegrenzen hinaus sehr großen Anklang. Um Menschen im gesamten Pinzgau unterstützen zu können, wird das Projekt auf den Bezirk ausgedehnt.

Wir freuen uns darauf, über den einen oder anderen Weg direkt mit dir in Kontakt zu treten.

 

Herzlichst

Barbara Thöny

Landtagsabgeordnete


Weitere Bilder



Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
© Regionalmanagement Pinzgau
Seite drucken
Weitererzählen