Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.EinverstandenNur funktionale Cookies
Coronavirus: Onlineangebote
Mehr Infos »
Seniorenplattform Pinzgau

Nutzen Sie das Abwechslungsreiche Programm

für Seniorinnen im Pinzgau

Unsere Angebote auf einer Karte
Kohr-Café: Workshop zum FermentierenKohr-Café: Workshop zum FermentierenWeiterlesen
Sprachtraining & Integrationshilfe Tennengau, Pinzgau und PongauSprachtraining & IntegrationshilfeTennengau, Pinzgau und PongauWeiterlesen
„Tritt­sicher & aktiv“ Stürze ver­meiden Trittsicher & aktivWeiterlesen
ÖGK Unterstützung bei Diagnose Demenz Informationen für Angehörige Mehr Informationen
Pflegeberatung HilfswerkVon der mobilen Pflege, über Unterstützung im Alltag, bis hin zur Betreuung in S...Mehr Informationen
Daheim alternDaheim Altern„Daheim“ heißt, weiter bei sich zu Hause bleiben und das L...Mehr Informationen
Hospiz Initiative Oberpinzgau HOSPIZ Initiative OBERPINZGAU Jemanden TRÖSTEN, das ist z...Mehr Informationen
Alzheimer AustriaWichtige Informationen für Menschen mit Vergesslichkeiten und Ihre AngehörigenMehr Informationen
Soziale Drehscheibe Pinzgau - Tausch- und Leihbörse für PflegehilfsmittelWenn du Pflegehilfsmittel (Rollator, Rollstuhl usw.) weitergeben möchtest oder b...Mehr Informationen
SozialkoordinationSeit Jänner 2020 ist Christina Meilinger als Sozialkoordinatorin für den Raum Ob...Mehr Informationen
Seniorenheime & HausgemeinschaftenInformationen, Tipps und AdressenSeniorenheime & Hausgemeinschaften Land...Mehr Informationen
Pflegekarenz/PflegeteilzeitMehr Informationen
Osteoporose SelbsthilfegruppeOsteoporose Selbsthilfegruppe Saalfeldenwir sind ein 2001 gegründeter gemein...Mehr Informationen
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
Ort:Mittersill
Zielgruppe:Senioren und Angehörige
Link: Zur Website von Seniorenheim Mittersill
Kontaktperson:Herbert Neumayr
Email: seniorenheim@mittersill.at
Telefon:06562 62 76 -0

Räumlichkeiten und Ausstattung

Die Unterbringung der Bewohner/innen erfolgt in Ein- und Zweibettzimmern. Sämtliche Zimmer sind mit einer eigenen Nasszelle und einem Balkon ausgestattet. Der Pflegebereich zeichnet sich durch ein Zusammenwirken von behaglicher Wohnqualität und funktionaler Ausstattung aus. Einrichtung (Pflegebetten) und bauliche Voraussetzungen (behindertengerechte Nasszellen) entsprechen den geriatrischen Erkenntnissen. Der Speisesaal, die Hauskapelle und verschiedene Aufenthaltsräume ergänzen das räumliche Angebot für die Bewohner/innen.

 

Derzeit finden ca. 70 Menschen im Pensionistenwohn- und Pflegeheim der Stadtgemeinde Mittersill ein entsprechendes Zuhause. Zwei Drittel der Bewohner/innen befinden sich im Teil- oder Vollpflegebereich und werden von gut ausgebildetem Fachpersonal in kleinen, überschaubaren Teams versorgt. Die ärztliche Versorgung ist durch die Visiten der praktischen Ärzte aus Mittersill sichergestellt.

 

Neben dem konventionellen Pflegeangebot besteht die Möglichkeit der Kurzzeitpflege. Diese ist für Personen gedacht, die für eine kurze Zeit vor allem zur Entlastung der pflegenden Angehörigen aber auch zur Unterstützung der Rehabilitation nach einem langen Krankenhausaufenthalt eine stationäre Aufnahme in Anspruch nehmen.

Das Pensionistenwohn- und Pflegeheim der Stadtgemeinde Mittersill ist eine Haus, in dem die Würde des Alters geschätzt und die menschliche Begegnung groß geschrieben wird.


Weitere Bilder



Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
© Regionalmanagement Pinzgau
Seite drucken
Weitererzählen