Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.EinverstandenNur funktionale Cookies
Coronavirus: Onlineangebote
Mehr Infos »
Seniorenplattform Pinzgau

Nutzen Sie das Abwechslungsreiche Programm

für Seniorinnen im Pinzgau

Unsere Angebote auf einer Karte
Kohr-Café: Workshop zum FermentierenKohr-Café: Workshop zum FermentierenWeiterlesen
Sprachtraining & Integrationshilfe Tennengau, Pinzgau und PongauSprachtraining & IntegrationshilfeTennengau, Pinzgau und PongauWeiterlesen
„Tritt­sicher & aktiv“ Stürze ver­meiden Trittsicher & aktivWeiterlesen
ÖGK Unterstützung bei Diagnose Demenz Informationen für Angehörige Mehr Informationen
Pflegeberatung HilfswerkVon der mobilen Pflege, über Unterstützung im Alltag, bis hin zur Betreuung in S...Mehr Informationen
Daheim alternDaheim Altern„Daheim“ heißt, weiter bei sich zu Hause bleiben und das L...Mehr Informationen
Hospiz Initiative Oberpinzgau HOSPIZ Initiative OBERPINZGAU Jemanden TRÖSTEN, das ist z...Mehr Informationen
Alzheimer AustriaWichtige Informationen für Menschen mit Vergesslichkeiten und Ihre AngehörigenMehr Informationen
Soziale Drehscheibe Pinzgau - Tausch- und Leihbörse für PflegehilfsmittelWenn du Pflegehilfsmittel (Rollator, Rollstuhl usw.) weitergeben möchtest oder b...Mehr Informationen
SozialkoordinationSeit Jänner 2020 ist Christina Meilinger als Sozialkoordinatorin für den Raum Ob...Mehr Informationen
Seniorenheime & HausgemeinschaftenInformationen, Tipps und AdressenSeniorenheime & Hausgemeinschaften Land...Mehr Informationen
Pflegekarenz/PflegeteilzeitMehr Informationen
Osteoporose SelbsthilfegruppeOsteoporose Selbsthilfegruppe Saalfeldenwir sind ein 2001 gegründeter gemein...Mehr Informationen
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union

Aktuelles

von der Seniorenplattform

Wir freuen uns, im Moment gemeinsam mit den in der Seniorenberatung und -betreuung tätigen Menschen des Bezirkes diese Plattform aufzubauen. Hier werden Sie über aktuelle seniorenrelevante Ereignisse informiert...

 

Literatur findet Land 2022

10.03.2022
Literatur findet Land 2022

Literatur findet Land 2022

Die Städte gelten als Sammelpunkt literarischer Bewegungen, weshalb Literatur oft mit Stadt gleichgesetzt wird. Um dieses Klischee und in Folge auch die vermehrt herbeizitierte Kluft zwischen Stadt und Land zu hinterfragen, haben wir 2019 das Festival Literatur findet Land ins Leben gerufen. Heuer findet Literatur findet Land zum vierten Mal statt und wieder dürfen wir hochkarätige, dabei äußerst unterschiedliche Autor*innen in Neukirchen am Großvenediger begrüßen: Etwa die Schriftstellerin und Biologin Andrea Grill oder Radek Knapp, Österreichs besten humoristischen Erzähler (laut Tageszeitung Kurier). Am Neukirchner Pavillon wird die erfolgreiche Poetry Slammerin Anna-Lena Obermoser, eine gebürtige Oberpinzgauerin, performen. Im Wirtshaus lesen Gabriele Kögl und Clemens Berger aus ihren aktuellen Büchern – in einem geht es um eine Kindheit in der steirischen Provinz, im anderen um die tragikomische Geschichte eines Doppelgängers des US-Präsidenten. Wie schon in den vergangenen Jahren werden wir versuchen, auch neue Darbietungsformen von Literatur zu präsentieren. Erstmals außerhalb Wiens wird etwa dieLesebühne von Marlene Hachmeister zu sehen sein: Autor*innen schreiben Texte, die projiziert und zeitgleich von einem Musiker interpretiert werden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen:
Florian Gantner, Künstlerischer Leiter
Susanna Vötter-Dankl und Christian Vötter, Veranstalter

Danke an die Sponsoren des Festival, ohne sie wäre es nicht möglich: Land Salzburg / Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport / Literar mechana / Wildkogel-Arena Neukirchen & Bramberg / Stiegl Salzburg / GAV - Grazer Autorinnen Autorenversammlung / Bergbahnen Wildkogel / Cafe-Restaurant Pferdestall / Marktgemeinde Neukirchen


Zurück zur Übersicht

Weitere News


Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
© Regionalmanagement Pinzgau
Seite drucken
Weitererzählen