Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Coronavirus: Onlineangebote
Mehr Infos »
Seniorenplattform Pinzgau

Nutzen Sie das Abwechslungsreiche Programm

für Seniorinnen im Pinzgau

Unsere Angebote auf einer Karte
Öffentlicher Spiele-Abend in UnkenÖffentlicher Spiele-Abend in UnkenWeiterlesen
Duo-Abend mit Swantje Asche-Tauscher (Geige) und Patrick Leung (Klavier) geben.Duo-Abend mit Swantje Asche-Tauscher (Geige) und Patrick Leung (Klavier) geben.Weiterlesen
Bewegt im Park - ÖGKBewegung im FreienWeiterlesen
Neues Tageshospiz Im "Lebensraum Tageshospiz Pinzgau" in Leogang finden Menschen mit einer fortsch...Mehr Informationen
PatientInnen mit chronischen ErkrankungenRECHT SO!Rechtsbroschüre für PatientInnen mit chronischen Erkrankungen!...Mehr Informationen
Backen und KochenRezepte und Anregungen aus der RegionMehr Informationen
Kunst und Kultur online Zahlreiche Angebote aus Kunst und Kultur sind derzeit kostenlos ganz bequem von ...Mehr Informationen
Literatur Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Lesungen onlineMehr Informationen
Balsam für die SeeleAnlaufstellen und Tipps, wenn die psychische Belastung groß wirdMehr Informationen
GartenTipps und Anregungen zum Thema "Garten"!Mehr Informationen
Sprachen Sprachenlernen im Internet ist in!Mehr Informationen
Rätsel und SpieleUnterschiedliche Angebote von online Rätseln und Spielen auf verschiedenen Platt...Mehr Informationen
Infos zum Corona-VirusAktuelle Informationen des Landes Salzburg zu SARS-CoV-2Mehr Informationen
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union

Aktuelles

von der Seniorenplattform

Wir freuen uns, im Moment gemeinsam mit den in der Seniorenberatung und -betreuung tätigen Menschen des Bezirkes diese Plattform aufzubauen. Hier werden Sie über aktuelle seniorenrelevante Ereignisse informiert...

 

Patientenverfügung

11.11.2019
Patientenverfügung

Interessanter Vortrag zum Thema „Patientenverfügung

Ab wann ist eine Patientenverfügung verbindlich? Wie hat sich der Arzt zu verhalten und wer entscheidet auf Basis welcher Grundlage über medizinische Eingriffe, wenn der Patient seinen Willen nicht kundtun kann? Der Vortrag behandelt diese und andere Fragen rund um das Thema Patientenverfügungen.

Vortragende: Mag. Claudia Fahrner, Rechtsanwältin und Dr. Gregor Gems, Arzt

Do., 21. November 2019, 19:00 Uhr, Haus der Begegnung in Maria Alm

Eintritt frei, keine Anmeldung!


Zurück zur Übersicht

Weitere News


Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
© Regionalmanagement Pinzgau
Seite drucken
Weitererzählen