Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X
Seniorenplattform Pinzgau

Nutzen Sie das Abwechslungsreiche Programm

für Seniorinnen im Pinzgau

Unsere Angebote auf einer Karte
Kostenlose Blutdruckschulungen Angebot der SGKK in Zell am See Weiterlesen
Vortrag Über das Vergessen Dienstag, 29. Mai im Pfaarsaal Saalfelden Weiterlesen
Smartphone Schulung Donnerstag, 5. April 2018 im Pfaarsaal Saalfelden Weiterlesen
Team Österreich österreichweite Hilfseinsätze Mehr Informationen
Caritas - Lerncafé Mittersill ehrenamtliche Mithilfe im Lerncafé Mehr Informationen
Caritas - Dorf St. Anton ehrenamtliche Mithilfe im Dorf St. Anton Mehr Informationen
Caritas - Tageszentrum Mittersill ehrenamtliche Mithilfe im Tageszentrum  Mehr Informationen
Rollende Herzen - kostenlose Lebensmittel Verteilen statt Wegwerfen Mehr Informationen
Leben mit Demenz Infobroschüre Demenz Mehr Informationen
Rotes Kreuz - Hauskrankenpflege Pflege und Betreuung in den eigenen vier Wänden Mehr Informationen
Betreutes Wohnen Zell am See in der Saalfeldnerstraße 2a Mehr Informationen
Betreutes Wohnen Piesendorf mitten im Ortszentrum Mehr Informationen
Betreutes Wohnen Niedernsill Wohnmöglichkeit der Caritas für 10 Senior/innen Mehr Informationen
Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union
AAA

Aktuelles

von der Seniorenplattform

Wir freuen uns, im Moment gemeinsam mit den in der Seniorenberatung und -betreuung tätigen Menschen des Bezirkes diese Plattform aufzubauen. Hier werden Sie über aktuelle seniorenrelevante Ereignisse informiert...

 

Kostenlose Blutdruckschulungen

29.03.2018
Kostenlose Blutdruckschulungen

Die SGKK bietet kostenlose Schulungen zur Blutdruckmessung an. Durch regelmäßige Messungen und Lebensstiländerungen kann eine Verbesserungen der Blutdruckwerte sowie eine Reduktion des Herzinfarkt- und Schlaganfall-Risikos erreicht werden.

 

Wer kann teilnehmen?

Alle interessierten Personen

 

Was wird im Rahmen der Schulung gelehrt?

  • 1. Teil: Richtiges Blutdruckmessen und -protokollieren
    Was begünstigt die Entstehung von Bluthochdruck? Warum ist er gefährlich?
    Informationen über die Möglichkeiten des Rauchfreiwerdens
     
  • 2. Teil: Richtige Ernährung und alltagstaugliche Bewegung
    Informationen über die Möglichkeiten zur Stressbewältigung

 

Wo und Wann finden die Schulungen statt?

 

Der Schulungsort ist im Pinzgau die Außtenstelle der GKK, Ebenbergstr. 3, 5700 Zell am See

Dienstag, 17. April 17:00 - 18:00 Uhr: Ernährung

Dienstag, 17. April 18:00 - 19:00 Uhr: Bewegung, Stressbewältigung

Dienstag, 24. April 17:00 - 18.30 Uhr: Richtiges Messen und Protokollieren

 

Dienstag, 9. Oktober 17:00 - 18:30 Uhr: Richtiges Messen und Protokollieren

Dienstag, 16. Oktober 17:00 - 18:00 Uhr: Ernährung

Dienstag, 16. Oktober 18:00 - 19:00 Uhr: Bewegung, Stressbewältigung

 

Anmeldung und weitere Infos:

0662 88 89 - 88 00

giz@sgkk.at

www.sgkk.at

 

Bildquelle:

Bernd Kasper  / pixelio.de

 

 

 

 


Zurück zur Übersicht

Weitere News

© Regionalmanagement Pinzgau
Seite drucken
Weitererzählen